Bei Pokémon GO Plus und dem Pokéball Plus handelt es sich um optionales Zubehör zur Verbesserung des Spielerlebnisses. Es benachrichtigt dich über eine Bluetooth-Verbindung, wenn Pokémon oder PokéStops in der Nähe sind, ohne dass du auf dein Handy schauen musst. Solange Zubehör und Handy miteinander verbunden sind, werden auch deine Schritte gezählt – du kannst also Eier ausbrüten und Bonbons für deine Kumpel-Pokémon erhalten.

Dieser Artikel beschreibt die Funktionen von Pokémon GO Plus und dem Pokéball Plus. Aus Gründen der Übersichtlichkeit beziehen sich die Anleitungen in diesem Artikel auf Pokémon GO Plus, sie gelten jedoch auch für den Pokéball Plus.

Auf der Website von The Pokémon Company findest du weitere Informationen zum Pokéball Plus und zu Pokémon GO Plus.

Schnellstartanleitung

Ist ein Pokémon in der Nähe, blinkt die Leuchtanzeige von Pokémon GO Plus auf und das Gerät vibriert.
Grün für Pokémon, die du bereits gefangen hast

Gelb für Pokémon, die du noch nicht gefangen hast

Drücke auf den Knopf, um das Pokémon zu fangen.
Nachdem du den Knopf gedrückt hast, können folgende Farben angezeigt werden: Mehrfarbig bei Erfolg

Rot, wenn das Pokémon entkommen ist

Wenn du dich in der Nähe eines PokéStops befindest, blinkt die Leuchte blau und das Gerät vibriert.

Drücke den Funktionsknopf, um an dem PokéStop nach Gegenständen zu suchen. Die Leuchte blinkt mehrfarbig, wenn Gegenstände gefunden wurden, und rot, wenn sich der PokéStop außer Reichweite befindet.

Koppeln und verbinden

  1. Öffne die App "Pokémon GO".
  2. Tippe in der Kartenansicht auf das Hauptmenü.
  3. Tippe rechts oben auf Einstellungen.
  4. Tippe auf Pokémon GO Plus.
  5. Berühre den Funktionsknopf, damit das Zubehör gefunden werden kann.
  6. Tippe in der Liste Verfügbare Geräte auf "Pokémon GO Plus". Das Zubehör vibriert, wenn es verbunden ist.

Laufen, Gegenstände sammeln und Pokémon fangen

Mit Pokémon GO Plus herumlaufen:

Sobald Pokémon Go Plus verbunden ist, werden alle deine Schritte für die Schlüpfdistanz deiner Pokémon-Eier angerechnet und dein Kumpel-Pokémon findet Bonbons – selbst wenn du den Bildschirm deines Handys ausschaltest. PokéStops besuchenNachdem du Pokémon GO Plus verbunden hast, weist dich das Gerät auf deinen Entdeckungsreisen auf nahe gelegene PokéStops hin.

Wenn du dich in der Nähe eines PokéStops befindest, blinkt die Leuchte blau und das Gerät vibriert.

Um am nahe gelegenen PokéStop nach Gegenständen zu suchen, drücke auf den Funktionsknopf von Pokémon GO Plus.

Bei Erfolg blinkt die Leuchtanzeige mehrfarbig, um anzuzeigen, dass du Gegenstände gefunden hast. Im Tagebuch kannst du nachsehen, was du gefunden hast.

Wenn dein Item-Beutel voll ist, leuchtet Pokémon GO Plus weiß, um anzuzeigen, dass du keine Gegenstände aufnehmen konntest.

Wenn du dich aus der Reichweite des PokéStops herausbewegt hast, leuchtet Pokémon GO Plus ebenfalls rot, um anzuzeigen, dass du keine Gegenstände aufnehmen konntest.

Pokémon fangen

Befindet sich ein Pokémon in deiner Nähe, blinkt Pokémon GO Plus grün und vibriert. Wenn du dieses Pokémon bisher noch nie gefangen hattest, blinkt Pokémon GO Plus gelb und vibriert.

Um zu versuchen, das Pokémon in der Nähe zu fangen, drücke auf den Funktionsknopf von Pokémon GO Plus. Das Zubehör blinkt und vibriert, wenn das Pokémon im Pokéball ist. Das Pokémon wird entweder gefangen oder es befreit sich wieder.

Wenn das Pokémon entkommt, leuchtet Pokémon GO Plus dreimal rot auf. Im Tagebuch kannst du nachsehen, welches Pokémon entkommen ist.

Wenn du das Pokémon erfolgreich gefangen hast, blinkt Pokémon GO Plus in mehreren Farben. Im Tagebuch kannst du nachsehen, welches Pokémon gefangen wurde.

Aktivität anzeigen

Wenn du Pokémon GO Plus nutzt, während Pokémon GO im Hintergrund auf deinem Android- oder iOS-Gerät ausgeführt wird oder der Bildschirm deines Handys ausgeschaltet ist, erhältst du auf deinem Gerät Benachrichtigungen zu den Ergebnissen deiner Pokémon GO Plus-Aktivitäten.
Du kannst deine gefangenen Pokémon und besuchten PokéStops auch im Tagebuch nachsehen.
So rufst du das Tagebuch auf:
  1. Tippe in der Kartenansicht auf das Symbol für dein Trainerprofil.
  2. Öffne das Menü.
  3. Tippe auf Tagebuch.
Das Tagebuch zeigt deine letzten 50 Aktionen an.

Pokémon GO Plus wieder verbinden

Möglicherweise verliert Pokémon GO Plus zeitweise die Verbindung zu deinem Gerät. Stelle erneut eine Verbindung mit dem Zubehör her, um weiter Pokémon zu fangen und PokéStops zu besuchen.

So stellst du die Verbindung wieder her:
  • Tippe in der Kartenansicht auf das Pokémon GO Plus-Symbol.
    Das Symbol leuchtet auf und Pokémon GO Plus vibriert, sobald das Gerät wieder verbunden ist.
Wenn du das Symbol für Pokémon GO Plus in der Kartenansicht nicht siehst, musst du das Zubehör möglicherweise über das Einstellungsmenü (Hauptmenü > Einstellungen > Pokémon GO Plus) wieder verbinden.

Benachrichtigungen durch die Leuchtanzeige

Pokémon GO Plus blinkt auf und vibriert, um dich über Pokémon und PokéStops in der Nähe zu informieren, selbst wenn du den Bildschirm deines Handys ausschaltest. Im Einstellungsmenü von Pokémon GO Plus kannst du die Benachrichtigungen für Pokémon, PokéStops oder beides deaktivieren. Wenn du beide Benachrichtigungen deaktivierst, macht das Zubehör dich nicht mehr auf Pokémon oder PokéStops in der Nähe aufmerksam. Deine zurückgelegte Strecke wird jedoch weiterhin für das Ausbrüten von Eiern und für Bonbons deines Kumpel-Pokémons erfasst.

Leuchtanzeige und Vibrationstaste

Grünes Aufleuchten und Vibrieren
Ist ein Pokémon in der Nähe, leuchtet die Leuchtanzeige von Pokémon GO Plus grün auf und es vibriert. Drücke auf den Funktionsknopf, um zu versuchen, es zu fangen.

Gelbes Aufleuchten und Vibrieren
Ist ein Pokémon in der Nähe, das du noch nicht gefangen hast, vibriert Pokémon GO Plus und die Leuchtanzeige leuchtet gelb auf. Drücke auf den Funktionsknopf, um zu versuchen, es zu fangen.  

Blaues Aufleuchten und Vibrieren
Wenn du dich in Reichweite eines PokéStops befindest, leuchtet die Leuchtanzeige blau auf und das Gerät vibriert. Drücke auf den Funktionsknopf, um am PokéStop nach Gegenständen zu suchen. Wenn du Gegenstände erhältst, blinkt die Anzeige in mehrfarbig und das Gerät vibriert.

Weißes Aufleuchten und Vibrieren beim Versuch, ein Pokémon zu fangen
Das Pokémon befindet sich im Pokéball. Das Pokémon wird entweder gefangen oder es befreit sich wieder.

Weißes Aufleuchten und Vibrieren nach dem Besuch eines PokéStops
Du kannst keine Gegenstände von diesem PokéStop erhalten, weil dein Beutel voll ist.

Mehrfarbiges Aufleuchten und Vibrieren
Wenn du ein Pokémon fangen oder einen PokéStop besuchen möchtest, blinkt die Leuchtanzeige in mehrfarbig und das Gerät vibriert, wenn der Fangversuch oder das Drehen des PokéStops erfolgreich war. Rotes Aufleuchten und Vibrieren nach dem Versuch, ein Pokémon zu fangenDie Anzeigeleuchte blinkt dreimal rot auf, wenn ein wildes Pokémon entkommt.

Blaues Aufleuchten und kein Vibrieren
Das Zubehör ist mit einem Gerät gekoppelt, aber nicht verbunden.

Weißes Aufleuchten und kein Vibrieren
Das Zubehör ist nicht mit einem Gerät gekoppelt.

Vibrieren und kein Leuchten nach Drücken des Funktionsknopfes
Das Zubehör ist mit einem Gerät gekoppelt und verbunden.

Dauerhaft rotes Leuchten und Vibrieren
Die Leuchtanzeige leuchtet dauerhaft rot, um dich auf Probleme mit Pokémon GO Plus aufmerksam zu machen. Möglicherweise hast du dich zu weit vom Pokémon oder PokéStop entfernt, deine Pokémon-Box ist voll oder du hast keine Pokébälle mehr.