Du kannst die Löschung deines Spielkontos beantragen, damit alle Spieldaten vollständig und dauerhaft entfernt werden. Löschanträge können über die App oder ein Antragsformular gestellt werden. Die Bearbeitung aller verifizierten Löschanträge kann bis zu 30 Tage dauern. Wenn die Bearbeitung abgeschlossen ist, kann der Vorgang nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Hinweis: Wenn dein Spielkonto mit Niantic Wayfarer verknüpft ist, verlierst du den Zugriff auf Wayfarer, sobald dein Spielkonto gelöscht wird. Darüber hinaus kannst du die Beiträge, die von deinem Konto stammen, nicht mehr einsehen oder mit diesen interagieren. Dein Benutzername wird von diesen Beiträgen entfernt.

Löschvorgang über die Pokémon GO-App einleiten

Melden dich mit dem Spielkonto, das du löschen möchtest, bei der App an und navigiere dann zu den Einstellungen der Pokémon GO-App.

Erinnerung: Nachdem du die Kontolöschung bestätigt hast, kann die Aktion nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Löschung über Kontaktformular beantragen

Wenn du den Löschvorgang nicht über die App einleiten kannst, kontaktiere uns über dieses Formular. Wähle dabei aus der Drop-down-Liste "Problemkategorie" die Option "Mein Konto löschen" aus.

Du musst den korrekten Spielernamen angeben und Zugriff auf die E-Mail-Adresse haben, die diesem Konto zugeordnet ist, damit du auf unsere E-Mail antworten und den Löschantrag bestätigen kannst. Ohne die Bestätigung dieser Information können wir solche Anträge nicht bearbeiten.

Erinnerung: Nachdem du die Kontolöschung bestätigt hast, kann die Aktion nicht mehr rückgängig gemacht werden.