Der Pokémon Trainer Club (PTC) ist ein Dienst, der von The Pokémon Company International angeboten wird und dein Portal zu anderen Pokémon-Spielen und -Apps ist, auch zu Pokémon GO. Mit einem PTC-Konto erhältst du auch die neuesten Pokémon-Infos und kannst an Live-Wettbewerben teilnehmen.

Navigiere zu club.pokemon.com, um dich bei deinem PTC-Konto anzumelden oder um ein neues PTC-Konto zu erstellen und dein Alter sowie dein Land oder deine Region zu bestätigen.

Bitte beachte, dass dein PTC-Anzeige- oder Kontoname nicht notgedrungen mit deinem Pokémon GO-Trainerspitznamen übereinstimmen muss.

Über den PTC bei Pokémon GO anmelden

Trainer können ihr PTC-Konto als Authentifizierungsmethode für Pokémon GO verwenden, indem sie ihr Pokémon GO-Konto in ihren PTC-Einstellungen verknüpfen.
So verknüpfst du dein PTC-Konto als Anmeldemethode mit Pokémon GO:
  1. Navigiere zu club.pokemon.com und erstelle ein PTC-Konto oder melde dich bei deinem bestehenden PTC-Konto an.

  2. Klicke im Menü deines PTC-Profils auf Pokémon GO Einstellungen.

  3. Melde dich mit deinen Pokémon GO-Anmeldedaten an und akzeptiere die Nutzungsbedingungen von Niantic. Mehr erfahren


Beachte, dass du dein Pokémon GO-Konto nicht in Pokémon GO mit deinem PTC-Konto verknüpfen kannst. Trainer, die ihr Konto zuerst über den PTC erstellt haben, können wie in diesem Artikel beschrieben weitere Konten verknüpfen.

Kontoverknüpfung für offizielle Pokémon GO-Wettkämpfe

Dieses Feature wird derzeit noch entwickelt und wird im Vorfeld der ersten regionalen Pokémon GO Championship Series in den kommenden Monaten veröffentlicht. Zu gegebener Zeit werden wir dann auch weitere Informationen dazu teilen, wie du dein Konto verknüpfen kannst.

PTC-Anmeldedaten wiederherstellen

Da der PTC von The Pokémon Company International betrieben wird, ist der Niantic-Support nicht in der Lage, dir bei Anmeldeproblemen weiterzuhelfen. Unter diesem Link erfährst du mehr darüber, wie du Support zur Anmeldung beim PTC erhältst.