Mit Rauch kannst du Pokémon zu dir locken. Rauch hält normalerweise 60 Minuten an, bei speziellen Events kann die Dauer jedoch verlängert werden. Du kannst auch mehrere Exemplare auf einmal aktivieren, um den Effekt auf bis zu 24 Stunden zu stapeln, anstatt alle 60 Minuten einen Rauch einzusetzen.

Der Rauch in deinem Beutel ändert seine Farbe bei speziellen Events. Wenn das Item eine andere Farbe als gewöhnlich hat, bedeutet das, dass es besondere Pokémon anlockt, die normalerweise nicht erscheinen. In der Heute-Ansicht siehst du, welche Events gerade im Spiel stattfinden.

Täglicher Abenteuerrauch

Täglicher Abenteuerrauch ist eine besondere Art von Rauch, die 15 Minuten lang ungewöhnliche wilde Pokémon zu dir lockt, während du unterwegs bist.

Täglicher Abenteuerrauch wird deinem Item-Beutel jeden Tag automatisch um 0 Uhr (Ortszeit) hinzugefügt. Du kannst immer nur ein Exemplar "Täglicher Abenteuerrauch" in deinem Beutel aufbewahren. Dieses muss vor Mitternacht (Ortszeit) vollständig verbraucht werden, damit du am nächsten Tag ein neues Exemplar erhältst. Setze deinen Täglichen Abenteuerrauch also vor 23:44 Uhr (Ortszeit) ein, damit du am nächsten Tag einen neuen Rauch bekommen kannst. Zwischen 23:45 und 00:00 Uhr (Ortszeit) kann der Tägliche Abenteuerrauch nicht eingesetzt werden.

Sobald du den Rauch aktiviert hast, ist er 15 Minuten lang aktiv. Pokémon werden jedoch nur angelockt, wenn du dich bewegst. Wenn du bei der Aktivierung des Täglichen Abenteuerrauchs insgesamt weniger als 30 Pokébälle, Superbälle und Hyperbälle in deinem Item-Beutel hast, erhältst du automatisch 30 Pokébälle. Wenn du keinen Platz in deinem Item-Beutel hast, erhältst du jedoch keine.